BVDD-Veranstaltung Workshop für junge Hautarztpraxen neu aufgelegt

KölnHautarztnews

Vom 30. November bis 1. Dezember 2019 veranstaltet der BVDD im Mercure Hotel Severinshof in Köln erneut einen Workshop für Dermatologinnen und Dermatologen, die sich erst vor wenigen Jahren niedergelassen haben.

„Wenn der Start in die Selbstständigkeit erfolgreich geschafft ist, trotzdem aber noch Fragen zur Optimierung der Praxis – von der Organisation bis zur Einnahmesituation – offen sind, ist dieser Workshop mit der Möglichkeit zum intensiven Austausch genau das Richtige“, so BVDD-Präsident Dr. Klaus Strömer.

Angeboten wird ein breites Themenspektrum: von der „Patientenversorgung zwischen Hamsterrad und Kosmetologie“ über ambulantes Operieren bis hin zu einem Bericht über die gesundheitspolitische Lage und den Leistungen des BVDD für seine Mitglieder. Darüber hinaus stehen die Qualitätssicherung und Fortbildung ebenso auf der Tagungsagenda wie Berufsdermatosen, die medizinische Versorgung in Zeiten des Internets und der Telemedizin und die Gebührenordnungssysteme. Außerdem erörtert der Workshop unter dem Motto „Lasertherapie und mehr – welche Geräte passen zu mir“ Fragen der Investitionsplanung in der jungen Hautarztpraxis. 

Bei Fragen zu Programm und Ablauf und für die Anmeldung wenden Sie sich bitte an: 

BVDD-Stabsstelle Projekte, Sylvia Adams, Tel.: +49 2251 776 2520, E-Mail: s.adams@avoid-unrequested-mailsbvdd.de.