Bewerbungsfrist bis 30.11.2019 PsoNet Berlin und Brandenburg vergibt Stipendien

BerlinHautarztnews

Für die Teilnahme an der fünften Tagung „Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH“ in Dresden vom 07. bis 09. Februar 2020 vergibt das regionale Psoriasisnetzwerk Berlin und Brandenburg drei Stipendien. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2019.

iStock/petekarici

Die Ausschreibung richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, die in Berlin oder Brandenburg in der Dermatologie tätig sind und die einen Kongressbeitrag in Form von Poster, Kurzvortrag oder Vortrag zum Thema Psoriasis oder chronisch-entzündliche Dermatosen liefern. Insbesondere sind Weiterbildungsassistentinnen und –assistenten sowie junge Kolleginnen und Kollegen zur Bewerbung aufgefordert.

Das Stipendium umfasst die Gebühren für die Kongressteilnahme, Reisekosten sowie die Kosten für die Übernachtung in einem der Kongresshotels.

Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf und dem eingereichten Abstract sind per Email an berlin-brandenburg@psonet.de zu richten. Die Bewerbungsfrist endet am 30.11.2019.

 

Für weitere Fragen steht Frau Sabine di Muro unter Tel. 030 – 84 71 23 62 3 oder Email: berlin-brandenburg@psonet.de zur Verfügung.