Zum Inhalt springen

Dermatologischer Wissenschaftspreis ausgeschrieben

Einreichungsfrist ist der 1. September 2017

BERLIN - Die Berliner Stiftung für Dermatologie hat ihren diesjährigen Wissenschaftspreis in Höhe von 7.500 EUR ausgeschrieben.

Bewerben können sich jüngere Wissenschaftler/innen, die sich auf Grund ihrer Leistungen in der Dermatologie national und international hochrangig qualifiziert haben. Das Kuratorium der Stiftung nimmt Nominierungsvorschläge von Instituts- und Klinikdirektoren und anderen Wissenschaftlern entgegen, die mit einer ausführlichen Begründung eingereicht werden. Das Curriculum und die aktuelle Publikationsliste des Kandidaten sollten möglichst beigefügt werden. Auch Selbstbewerbungen von Kandidaten mit entsprechenden Unterlagen, Publikationslisten etc., sind möglich.

Die Bewerbung ist bis zum 01. September 2017 an die Geschäftsführung der Stiftung zu richten:
Berliner Stiftung für Dermatologie
c/o Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. (DDG)
Robert-Koch-Platz 7
D-10117 Berlin

Weitere Informationen können  der Homepage der Berliner Stiftung für Dermatologie (www.stiftung-dermatologie.de) entnommen werden.

 

red/BVDD