Zum Inhalt springen

Sanofi Genzyme

Sanofi Genzyme ist die globale Geschäftseinheit Specialty Care von Sanofi und konzentriert sich auf seltene Erkrankungen, Multiple Sklerose, Krebs- und Autoimmunerkrankungen. Sanofi Genzyme hilft Menschen mit schweren und komplexen Erkrankungen, die häufig schwer zu diagnostizieren und zu behandeln sind. Das Engagement gilt der Erforschung und Entwicklung wegweisender Therapien, die Patienten und ihren Familien auf der der ganzen Welt neue Hoffnung geben.  Der  Geschäftsansatz von Sanofi Genzyme ist geprägt von einer langen Tradition der Entwicklung hoch spezialisierter Behandlungen und der intensiven Zusammenarbeit mit Ärzten und Patientenorganisationen.

Gegründet 1981 unter dem Namen Genzyme in Cambridge bei Boston (USA), entwickelte sich das Unternehmen rasch zu einem weltweit führenden  Biotechnologieunternehmen. Seit 2011 ist Genzyme Teil von Sanofi. Seit 2016 erstreckt sich der Fokus auch auf die Entwicklungen von Sanofi in den Bereichen Onkologie und Immunologie.

Sanofi Genzyme hat seit  Jahrzehnten nicht nur die Entwicklung und den Vertrieb der eigenen Medikamente im Blick, sondern bietet sowohl Ärzten als auch Patientenorganisationen bedürfnisorientierte Unterstützung an, mit dem Anspruch, das Leben der betroffenen Patienten zu verbessern. 

>>Sanofi Genzyme im Internet