Zum Inhalt springen

Bencard Allergie GmbH

Die Bencard Allergie GmbH zählt als deutsches Tochterunternehmen der Allergy Therapeutics, UK, zu den größten Allergenherstellern weltweit. Mit 21 Niederlassungen und Vertriebsbüros ist Allergy Therapeutics auf dem gesamten Globus vertreten.

Seit 1968 befindet sich die Produktionsstätte von Bencard Allergie in Worthing, UK, an der englischen Südküste. Dort werden die Allergenextrakte und Präparate zur Diagnostik und der subkutanen Immuntherapie (SCIT) nach höchsten GMP-Standards hergestellt. Gleiches gilt für die Präparate zur sublingualen Einnahme (SLIT).

Als forschendes Arzneimittelunternehmen stellt Bencard Allergie hohe ethische Ansprüche an sich selbst, genauso wie an die von Bencard Allergie entwickelten Diagnostika und Therapeutika. Die klinische Forschung in Form von klinischen Studien nimmt daher einen sehr hohen Stellenwert ein.

Im Zentrum aller Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten bei Bencard Allergie stehen die Patienten. Unser qualifiziertes Team ist täglich aktiv, die Ursachen der Entstehung von Allergien noch besser zu erfassen und, davon abgeleitet, Diagnostika und Therapeutika laufend zu optimieren und um echte Innovationen zu erweitern. Dazu zählen das immunstimulierende Monophosphoryl Lipid A (MPL) und die körpereigene Aminosäure Tyrosin als Depotträger. Mit Tyrosin als Adjuvans sind alle Bencard-Produkte aluminiumfrei. 

 >> Bencard